0160 99 28 84 56 c.marialederer@outlook.com

Über mich

Ich wurde in Salzburg zu Hause als viertes von fünf Kindern geboren und kam schon als kleines Mädchen mit dem Beruf der Hebamme in Kontakt. Meine Mutter – selbst Hebamme – war in der Hausgeburtshilfe tätig und ich war von etwas Tieferem berührt, wenn sie von ihrer Arbeit berichtete. Dies inspirierte mich, selbst den Beruf der Hebamme zu erlernen.

So absolvierte ich nach meinem Abiturabschluss – selbst schon Mutter eines einjährigen Sohnes, die Hebammenschule in Salzburg. Danach arbeitete ich zwei Jahre in einem zentralen Krankenhaus, einige Jahre in einer kleineren Klinik und die letzten 8 Jahre- als Wahlhebamme in einer Privatklinik. Außerdem durfte ich selbst während dieser Zeit zwei weiteren Kindern zu Hause das Leben schenken.

Daneben beschäftigte ich mich mit alternativen Möglichkeiten, den Geburtsprozess zu unterstützen. Ich absolvierte eine Ausbildung in der Homöopathie für Geburtshilfe, ebenso interessierte ich mich für Aromatheraphie und Akupunktur. Zusätzlich zu meiner Tätigkeit in der Klinik, gab ich Geburtsvorbereitungs- sowie Babymassagekurse.

2006 erfuhr ich durch die Begegnung mit dem Weisheitslehrer OM C.Parkin eine Wende in meinem Leben. Deshalb zog ich 2012 nach Norddeutschland in das moderne Kloster Gut Saunstorf, den äußeren Sitz von OM C. Parkin und der dort lebenden Gemeinschaft. 4 Jahre arbeitete ich dort in der Hauswirtschaft und Gästebetreuung.

Der Impuls, wieder als Hebamme zu arbeiten, stieg in mir auf. Diesem bin ich 2016 gefolgt und bin seitdem wieder in meinem Beruf in Norddeutschland, tätig. Ab Februar 2019 werde ich als Beleghebamme im Krankenhaus Wismar tätig sein. Hausgeburten begleite ich wieder ab Mitte 2019. Des Weiteren ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit die Geburtsvorbereitung für Paare und die Nachsorge in den ersten Tagen und Wochen nach der Geburt. Zusätzlich biete ich auch Einzelsitzungen für Frauen/Paare VOR und NACH der Geburt an.